Sball® for golf – Balsam für den Lenden- und Hüft-Bereich – in Kleingruppen

Prävention und Rehabilitation

Schulungsdaten

Kurzbeschreibung

Die Lendengegend ist eine häufig anzutreffende Problemzone. Durch die Drehbewegung beim Golfschwung, werden diese Gelenke, Bänder und Muskeln zusätzlich beansprucht, was oftmals zu Verspannungen, oder frühzeitigen Abnützungserscheinungen führen kann. Mit der Sball® Methode lernen Sie, wie Sie die Lendengegend – mit mobilem Rumpf, stabilen Hüftgelenken und kräftigen Bauchmuskeln – schonen können.

Lernziele

√ Eine bewusste und effiziente Becken-Haltung und Hüft-Bewegung im Golf-Sport.

√ Sie verfeinern Ihre Körper- und Bewegungs-Wahrnehmung und spüren, weshalb Sie sich Lenden-Verspannungen zuziehen.

√ Sie lernen wirksame Sball® Relax- und Kräftigungs-Übungen zur Verbesserung Ihres Wohlbefindens.

Inhalt

Mit den Sball® for golf Bällen, trainieren Sie mit Wellen-, Spiral- und 8er-Bewegungen:

√ Wie Sie Lenden-, oder Hüftbeschwerden in Prävention entgegen wirken.

√ Wie Sie Kreuz-, oder Hüft-Verspannungsschmerzen mit den Sball® Bällen lockern können.

√ Wie Sie bei auftretenden Ischias Symptomen mit der Sball® Methode rasch Linderung schaffen können.

Mit der Sball® Methode bringen Sie sich optimal in Balance.

Schulungsdaten

oder interessieren Sie sich für Private Teaching?

Melden Sie sich gleich für einen Termin

Hier kommen Sie zum 30′ Schulungsticket

Hier kommen Sie zum 45′ Schulungsticket